Schwarzer Kampot Pfeffer

CHF 11.90
Kampot-Pfeffer zählt zu Recht zu den edelsten Pfeffersorten der Welt und zeichnet sich durch sein intensives Aroma aus. Unser roter Pfeffer stammt von La Plantation, einem streng biologisch und nach höchsten Qualitätsstandards produzierenden Betrieb.

Beschreibung

Pfeffer und sein Piperin-Extrakt haben viele Vorzüge. Über seine gastronomischen und geschmacklichen Qualitäten hinaus verbessert die Verwendung von Pfeffer beim Kochen nicht nur den Geschmack der Gerichte, sondern trägt auch dazu bei, den Einsatz von Salz zu reduzieren.

Der schwarze Kampot-Pfeffer von La Plantation wird jeweils ab Januar von Hand geerntet. Danach werden die Schoten entkernt, gewaschen und die Körner 2 bis 3 Tage lang in der Sonne getrocknet.

Der schwarze Pfeffer von Kampot entwickelt starke und delikate Aromen. Sein Geschmack ist sehr intensiv und mild zugleich, mit einem Hauch von Eukalyptus und frischer Minze. Er passt perfekt zu gegrilltem Fleisch und Fisch.

Am besten ist es, Pfeffer nicht zu kochen. Stattdessen sollte er frisch auf dem Teller gemahlen werden.

Varietät Piper Nigrum L.
Herkunft Kampot IGP - Kambodscha
Produzent La Plantation (KPPA ID: P-3-002-001)
Netto-Gewicht 50g
Verpackung Lebensmittelgeprüfter, versiegelter Kraftpapier-Beutel
Inhalt 100% Black Kampot Pepper PGI
Farbe Schwarz
Haltbarkeit 36 Monate oder länger
Aufbewahrung An einem kühlen, trockenen Platz aufbewahren. Licht und Feuchtigkeit vermeiden.
Allergene keine

 

La Plantation Website

Zurück